Das Projekt

 

Im Gebiet Vorbruggen in Pfungen / ZH entsteht direkt am Tössufer eine Wohnanlage mit 53 Wohnungen. Die Anlage besteht aus je 3 Häusern mit der Bezeichnung G1-G3 sowie K1-K3.


Die Nähe zum Flussufer und die Vernetzung mit der Flusslandschaft schaffen in der Wohnanlage eine einmalige Atmosphäre und ein qualitativ sehr hochwertiges Wohnumfeld.


Die Ausrichtung resp. die Platzierung der Häuser ermöglicht einen vollumfänglichen Genuss des Sonnenlaufs, insbesondere auch am Abend. Alle Wohnungen bieten Durchblicke Richtung Tössufer.


Die Wohnanlage ist autofrei und dadurch ohne Verkehrslärm. Eine spannende Gestaltung der Umgebungsflächen bietet viel Erholungsraum und einen angenehmen Kontrast zum nahen städtischen Umfeld. Eine grosse Tiefgaragen-Anlage erschliesst die Treppenhäuser zu allen Wohnungen. Zudem sind genügend Abstellmöglichkeiten für Fahrräder und Kinderwagen vorhanden.


Die sehr lockere Bebauungsdichte vermittelt ein Gefühl von Wohnen auf dem Lande fernab von Stress und Lärm.

Trotz aller Ruhe an der Töss, liegt die Gemeinde Pfungen sehr zentral zu Winterthur, Schaffhausen, Flughafen und Zürich. Zusammen mit der hervorragenden Erschliessung durch den öffentlichen Verkehr gilt Pfungen als beliebte Wohngemeinde.

 

 

Pfungen

Pfungen liegt im unteren Tösstal, sieben Kilometer westlich von Winterthur. Die Gletscher und Wasser der Eiszeiten haben hier eine reizende Landschaft modelliert.
An der Nordostgrenze der Gemeinde öffnet sich über Neftenbach die breite Pforte ins Weinland. Im Süden hat Pfungen das Hochplateau von Brütten im Rücken, einen Ausläufer des Zürcher Oberlandes. Im Westen, beim Blindensteg, endet der breite Talboden der Töss, und erst hinter der engen Schlucht beginnt das Zürcher Unterland.

Die verkehrstechnische Lage von Pfungen ist ausserordentlich.Pfungen liegt an der Bahnlinie Winterthur-Bülach-Koblenz-Basel und an der Hauptstrasse (Nr.7) Winterhur-Weiach-Zurzach-Basel (Rheinachse).
In 3 km Entfernung liegt der Anschluss zur N1 (Ostschweiz-Zürich-Bern-Westschweiz) und zur N4 (Schaffhausen-Süddeutschland).
Das grosse Tor zur Welt, der Flughafen Kloten, ist mit dem Auto über Embrach-Lufingen in 15 Minuten zu erreichen und das Zollfreilager Embrach liegt vor der Haustüre.
Auch regional ist Pfungen verkehrsmässig gut erschlossen. Die Verkehrsbetriebe Winterthur bedienen Pfungen mit dem Kurs nach Dättlikon. Ein Radweg führt zudem über Waldi und Niederfeld (Wülflingen) nach Winterthur oder durch den Blauen nach Embrach. Eine Bushaltestelle liegt unmittelbar beim eskimo-riverside.

In Pfungen wohnen zur Zeit rund 4‘000 Einwohner/-innen.

Text: Gemeinde Pfungen, Homepage

Standort der Wohnanlage, östlich des ESKIMO-Areals:

Falls Sie Interesse an einer Mietwohnung haben, können Sie sich hier in unserer Warteliste eintragen. Wir kontaktieren Sie, wenn eine Wohnung frei wird.

Eintrag in die Warteliste

Eskimo Textil AG

Tösstalstrasse 46a

CH-8488 Turbenthal
Tel.:        +41 52 396 20 50 

Mobile:  +41 79 60 60 110

Mail:       info@eskimo-riverside.ch